Internatsleben

Zuhause im Internat.

Ihr Kind lebt in einem Internat und erlebt dennoch das „Zuhause-sein“ in gemütlich eingerichteten Zimmern, die auch mit Selbstmitgebrachtem wie Bilder, Poster oder z.B. Lichterketten noch individuell mitgestaltet werden können. Ein strukturierter Tagesablauf mit geregelten Mahlzeiten trägt zum Wohlbefinden der Schüler bei. Ein offenes Ohr ist immer zugegen. Ein schlechtes Gewissen wegen nicht gemachter Hausaufgaben oder nicht sorgfältig gepackter Schultasche gibt es nicht mehr. Ein erfüllendes Freizeitprogramm rundet das Bild ab.